Bob kann noch mehr

Letzte Woche Freitag hat mich Bob der Baumeister mit einem romantischen Abend überrascht. Habe jetzt hin und her überlegt, ob ich sowas überhaupt bloggen soll. Ich mein, wen interessiert es?

Aber aus gegebenem Anlass, Karfreitag, denke ich, geht das vielleicht schon in Ordnung.

Bob hatte sich mächtig ins Zeug gelegt und für mich gekocht. Es war der absolute Hammer. Wirklich!!!

Seafood3

Garnelen in Seelachs-Sahne-Sauce mit Tagliatelle. (deswegen Karfreitag – Fisch!)

Himmlisch.

Seafood1

Blumen und Kerzen gabs auch, und er hatte noch nicht mal etwas ausgefressen ;P

Seafood2

Ich weiß ja, dass er kochen kann, aber so?

Wenn ich ehrlich bin, dachte ich, ich wäre die Köchin bzw Bäckerin in der Beziehung, aber mein Glaube wurde zu tiefst erschüttert. Ich fühle mich herausgefordert ohne Chance auf Sieg.

Ich lag einige Nächte wach und habe überlegt, welche Domänen ich aus seinem Repertoire reißen und für mich beanspruchen könnte. Da ich mich aber noch immer nicht an die Kreissäge wage, habe ich bis jetzt nichts gefunden. Im Stehen pinkeln mag ich erst gar nicht ausprobieren.

Ein Gutes hat es aber, jetzt kann ich mir von Bob immer die besten Nudeln auf der ganzen Welt wünschen.

Ich würde gerne mit euch das Rezept teilen, aber Bob rückt es nicht raus. Möchte wahrscheinlich seinen Joker nicht ausspielen… wer weiß was er damit noch vor hat……

War auf jeden Fall ein sehr schöner Abend, in einer Atmosphäre wie in Frankreich. Hoffentlich kommt es auf den Bildern auch ein wenig so rüber.

Liebe und Licht,

Lissa

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s